SfS_Logo_Ani

letztes update:
05/11/15 15:52
 

Projekt 2010 bis 2011

“Das letzte Mal”

 

 

Das letzte Mal_Flyer S1_web

Kompletter Flyer als pdf
 

Eigenproduktion

Künstlerische Leitung
 Sonja Doerbeck

Premiere
28. November 2010
Bürgerhaus Möhringen
Stuttgart

15. Januar 2011
Tagungshaus Wernau
Wernau bei Plochingen

29. / 30. Januar 2011
Generationenhaus Heslach
Stuttgart

19. Februar 2011
Teatro Zanni im Röhm
Schorndorf

16. April 2011
Museum im Klosterhof
Lauffen


 

Mehrere Monate beschäftigte sich die neu zusammengesetzte Gruppe unter der Leitung  der Theaterpädagogin und Regisseurin Sonja Doerbeck mit dem Thema “Abschied”.

    Abschied - im Kern immer wieder gleich und doch so anders

    Abschied - so wie wir ihn bei den Klassikern finden

    Abschied - Teil einer Krankheit, die immer mehr Menschen betrifft

    Abschied - so wie ihn uns das Fernsehen präsentiert

Die Verbindung zwischen den einzelnen Collage-Teilen schaffen locker, lebendig, tiefsinnig die Clowns, die den Abschied als etwas zum Staunen, zum Freuen, zum Fürchten erleben. Ihre Lebenslust zeigt auf kindliche Weise, dass Abschied Anlass zur Hoffnung sein kann und Platz macht für einen Neuanfang.

Auszug “Das letzte Mal” - als eigenständiges Stück:

Diese Szene befasst sich intensiv mit dem Thema Demenz. Bei Auftakt-Veranstaltungen zu Tagungen in DemenzZentren fand es großen Anklang; siehe Rückmeldung.
 

 

LABW-Masken-3c_64x82px
Gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst
über den Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V.

 

 

Das Archiv / Das Impressum